Aktuelles aus der Pfarrei St. Matthäus Altena - Nachrodt-Wiblingwerde

Liebe Mitchristen,

in unserer Pfarrei kehren wir langsam zu einem Leben  unter Coronabedingungen zurück. Leider ist noch nicht alles möglich. Wir versuchen Spendung der Sakramente gut zu ermöglichen. In diesem Monat haben wir eine größere Zahl von Taufen und eine Eheschließung. Wir haben am vergangenen Sonntag eine schöne Diakonenenweihe von Peter Schlippe erlebt. Dazu finden Sie einen eigenen Reiter auf dieser Seite.

Wir werden am 20.9., 27.09, und 3.10. jeweils um 11.00 Uhr eine Kommunionfeier in unserer Pfarrkirche St. Matthäus feiern. Leider können Gemeindemitglieder nicht teilnehmen, da wir die begrenzten Plätze für die Familien benötigen. Sie können diese Gottesdienste ebenso wie die Diakonenweihe live im Internet mitverfolgen.  Die Zugangsdaten lauten:

Sonntag, 20.09.2020: https://youtu.be/Sc6HbwvW3Mc

Sonntag, 27.09.2020: https://youtu.be/bMvg3BlHhkU

Samstag, 03.10..2020https://youtu.be/bKW8OQalf14


Am Samstag, 03.20.2020 feiert die evangelische Gemeinde Nachrodt und die Gemeinde 
St. Josef um 11.00 Uhr auf dem Hof Tacke einen gemeinsamen Erntedankgottesdienst. Näheres finden Sie auf den Pfarrnachrichten.

 

Am Sonntag, 04.10.2020 findet vor der Burg Holtzbrinck in Altena um 11.00 Uhr ein ökumenischer Erntedankgottesdienst statt. In diesem Jahr nehmen die Kindertages-einrichtungen wegen der Corona Epidemie nicht teil. 

 

Am Donnerstag, 10.09.2020, 16.00 Uhr,  treffen wir uns, um zu überlegen, wie wir in der Advent- und Weihnachtszeit Gottesdienste und alle weiteren Angebote umsetzen können. Dies geschieht natürlich unter dem Vorbehalt der weiteren Pandemieentwicklung.  
Leider ist das Gemeindeleben sonst noch etwas verhalten. Gesellige Veranstaltungen sind bis zum 31.12.2020 nicht möglich. 

 

Der Hygieneausschuss des Kirchenvorstandes passt regelmäßig die Auflagen in den Coronazeiten an.

Auf dieser Homepage finden Sie unser Hygienekonzept, das laufend fortgeschrieben wird.

Die Gemeindehäuser öffnen nach den Schulsommerferien ab 11.08.2020 wieder. Hier können Treffen der Gruppen stattfinden, aber dabei sind Abstand, Mund/Nasenschutz und weitere Auflagen zu beachten.

Das Pfarrbüro und die Verwaltung werden langsam eingeschränkten Publikumsverkehr anbieten.  Das Büro ist ab 25.5. montags von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr  und mittwochs von 10 – 12 Uhr geöffnet. Es sind die Hygienevorschriften zu beachten und es ist eine Schutzmaske zu tragen. Die Kontaktaufnahme kann darüber hinaus jederzeit telefonisch oder per Mail erfolgen. Hier sind wir über die Öffnungszeiten zu erreichen.

Feierlichkeiten im Pfarrsaal St. Matthäus, in den Gemeinderäumen von 
St. Theresia und im Vereinshaus in Nachrodt können bis 31.12.. nicht stattfinden.

Wir müssen weiter vorsichtig sein und aufeinander achten. Bleiben Sie gesund.

Ulrich Schmalenbach, Pfarrer

Stand 09.09.2020


 Familiengottesdienst auf dem Adolph Hahn Platz am  08.08.2020

Am Samstag, 8.8.2020, feierte auf Einladung des jungen Familienkreises die Gemeinde St. Matthäus, Altena, einen Familiengottesdienst auf dem Adolph Hahn Platz unter dem Thema:„Habt Vertrauen, ich bin es. Fürchtet euch nicht“.


Pfarrer Schmalenbach legte den Text aus Mt 17 vom Seesturm und Gang Jesu kindgerecht aus. Bei der extremen Hitze sind einige Familien Zuhause geblieben. An diesem ersten Wortgottesdienst für junge Christinnen und Christen nahmen 25 Personen aus allen drei Gemeinden teil.


Im Rückblick waren sich alle einig, einen solchen Gottesdienst zu wiederholen.